Der Grand Prix ist jedes Jahr der Höhepunkt der Kampagne. In den Gärten der Welt können ca. 400 bis 500 Kita-Kinder Spaß an Bewegung erfahren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der jährliche Staffellauf. Dabei treten jeweils 10 Kinder pro Staffel gegeneinander um den Pokal an.
Außerdem gibt es verschiedene Bewegungsstationen zu entdecken, an denen sich Sportvereine aus der Region vorstellen. Dort können sich die Kinder zwischen den Läufen in den verschiedensten Sportarten ausprobieren und gleichzeitig die Vereine kennenlernen.
Durch die finanzielle Unterstützung unserer Sponsoren ist das Event für die Kinder vollkommen kostenfrei.
Ziel des Grand Prix‘ ist es, eine Veranstaltung zu bieten, die Hemmschwellen zu Sport- und Bewegungsangeboten von Vereinen abbaut.

 

 

 

 

 

 

 

Grand Prix in den letzten Jahren

Der 1. Kita-Grand Prix Marzahn-Hellersdorf fand vor großer Kulisse im Rahmen des Renntages „25 Jahre Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis“ am 13.08.2016 in Hoppegarten statt. Pokalsieger wurde die Hellersdorfer Kita „Wunderwelt".
Im Rahmen der „Hallo-Nachbarn-Woche“ am 10. Mai 2017 auf der IGA Berlin 2017 fand der 2. Kita-Grand Prix statt. 35 Kitas waren der Einladung gefolgt. Rund 400 Kinder wetteiferten in spannenden Staffeln und bei einem Lichtschrankenlauf um den Pokal der Wohnungsgenossenschaften.

Read More


45 Comments2 Minutes